SV Einheit Wittenberg e.V. Fußball

E-Jugend beendet Saison auf dem 4. Platz!

Merlin Ahlendorf, 29.05.2019

E-Jugend beendet Saison auf dem 4. Platz!

Eine sehr lange Saison ist fast zu Ende! Am Samstag trafen unsere E-Jugend-Kicker am letzten Spieltag auf den VfB Gräfenhainichen, das Duell David gegen Goliath endete 6:4 für den Gastgeber. Trotzdem riefen die Jungs und Pia noch einmal ein verdammt starkes Spiel ab! ( Spielbericht: Hier klicken!)

Insgesamt 58 Trainingseinheiten, 24 Spiele und 6 Turniere wurden bis jetzt absolviert! Auch wenn nicht alles immer erfolgreich verlief, können die Trainer, Eltern und auch die Kinder stolz auf sich sein! Vor allem in der Meisterrunde, in der man unter anderem viel Lehrgeld bezahlen musste, zeigte die Mannschaft zum Schluss noch einmal eine deutliche Leistungssteigerung.

In der Kreisliga Nord konnten wir 8 Siege und 3 Unentschieden einfahren und gingen nur 3 mal als Verlierer vom Platz dabei erzielten wir mit 62 Treffern die meisten der Liga ! Außerdem kassierten wir in 14 Spielen nur 30 Gegentore!

Des Weiteren hatten wir in der Sommervorbereitung ein Testspiel und in der Wintervorbereitung 2 Testspiele. Hier konnten wir 2 Siege einfahren und mussten 1 Niederlage einstecken.

In der Meisterrunde mussten wir, wie schon oben erwähnt sehr viel Lehrgeld bezahlen, in 6 Spielen konnten wir leider keine Punkte mitnehmen. Zeigten aber gegen Piesteritz und gegen Gräfenhainichen in Rückspiel sehr gute Leistungen. Zur Belohnung übergab uns unsere Staffelleiterin eine Medaille!

Mit Insgesamt 35 erzielten Treffern ist Dominic unser bester Torschütze. Die meisten Vorlagen konnte unser Vize-Kapitän Pia verbuchen (16)! Bis auf BenGi (TW) und Tim waren auch alle eingesetzten Spieler an mindestens einem Treffer beteiligt! Das zeigt dass das Zusammenspiel in der kompletten Mannschaft funktioniert.

Nun folgen noch 3 Turniere. Der Rabencup in Merseburg, der Victoria-Sommercup von unseren Freunden aus dem Lambi und der 3. Studienkreis-Cup in Pratau. Auch hier wollen die Jungs und Pia noch einmal alles geben und die ein oder andere Medaille oder Pokal mit nachhause nehmen!

Nun noch ein paar letzte Worte: Vielen Dank für eine weitere tolle Saison! Vielen Dank an die Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel, die uns auch in dieser Saison bei allem unterstützt haben. Vielen Dank an die Kids, die sich auch in dieser Saison erneut sehr weiterentwickelt haben und egal wie es lief nie Aufgegeben haben. Die Saison hat erneut gezeigt was mit viel Arbeit, aber trotzdem auch Spaß alles möglich ist! Viel Glück auch an die 5 Jungs, die ab der nächsten Saison ihr können in der D-Jugend unter beweis stellen werden, wir geben euch nur schweren Herzens ab!

Wir freuen uns auf die neue Saison 2019/2020!


Quelle:Merlin Ahlendorf