SV Einheit Wittenberg e.V.

U11 : Spielbericht Meisterrunde, 1.ST (2018/2019)

SG Pratau/Seegrehna   SG WB Reinsdorf
SG Pratau/Seegrehna 7 : 0 SG WB Reinsdorf
(5 : 0)
U11   ::   Meisterrunde   ::   1.ST   ::   06.04.2019 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (4.min) - SG Pratau/Seegrehna
2:0 (9.min) - SG Pratau/Seegrehna
3:0 (16.min) - SG Pratau/Seegrehna
4:0 (17.min) - SG Pratau/Seegrehna
5:0 (19.min) - SG Pratau/Seegrehna
6:0 (30.min) - SG Pratau/Seegrehna
7:0 (32.min) - SG Pratau/Seegrehna

Viel Einsatz und Willen - trotz hoher Niederlage

Am Samstag ging es für unsere Kids nach Pratau zum ersten Meisterrunden-Spieltag dieser Saison. Unser Gegner der 2. Platz der Staffel Süd Pratau/Seegrehna 1. Wir wussten von Anfang an das es nicht leicht wird, denn ohne Grund standen die Jungs nicht in der Meisterrunde. Über Kampf und Einsatz sollten das Team eine gute Leistung zeigen und es dem Gegner schwer machen. Der Gegner stand sehr hoch und zeigte sich äußerst Spielstark. Das bekam man in der ersten Hälfte auch deutlich zu spüren, so erzielte der Gastgeber in der ersten Hälfte 5 Treffer. Zu allem übel verletzte sich auch noch unsere Abwehrchefin Pia so schwer, das sie leider nicht mehr einsetzbar war. Die Chancen die man hatte vertändelte man leider durch Unkonzentriertheit. In der zweiten Hälfte schaltete Pratau einen Gang runter und man bekam ein paar mehr Spielanteile, doch auch diese führten zu nichts. Der letzte Pass kam entweder nicht an oder man scheiterte am Torhüter bzw. An sich selber. In der 2. Halbzeit konnte unser Gegner aber nur 2 mal Kapital aus seinen Chancen schlagen und so endete die Partie mit 7:0. Das die Partie nicht höher endete ist natürlich auch Faro und Gustav und unserem Schlussmann BenGi zu verdanken, die noch schlimmeres verhindern konnten.

 

Fazit: Das Team zeigte Einsatz und kämpfte, leider war unser Gegner mindestens eine Klasse besser als wir und zeigte ein Top Zusammenspiel. Wir müssen weiter im Training an unser Chancenerarbeitung und unserer Technik arbeiten. Das die Gegner nicht einfacher werden, was die ganze Mannschaft - trotzdem sollte keiner den Kopf in den Sand stecken. Immerhin ist man unter den BESTEN VIER von 16 Mannschaften.

 

 

FuPa Spieler des Spiels (Eintracht Elster vs. Einheit Wittenberg):

  1. Dominic (36%)
  2. Kevin (21%)
  3. Pia (14%)

 

 

Die restlichen Bilder findet ihr hier !


Quelle: Merlin Ahlendorf

Fotos vom Spiel