SV Einheit Wittenberg e.V. Fußball

E-Junioren : Spielbericht Kreisliga Staffel Nord, 2.ST

Blau-Weiß Nudersdorf   SG WB Reinsdorf
Blau-Weiß Nudersdorf 3 : 3 SG WB Reinsdorf
(3 : 2)
E-Junioren   ::   Kreisliga Staffel Nord   ::   2.ST   ::   01.09.2018 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Ben Körner, Luis Dannenberg, Dominic Jenzsch

Assists

Bastian Giersch, Ben Körner

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (7.min) - Blau-Weiß Nudersdorf
2:0 (10.min) - Blau-Weiß Nudersdorf
3:0 (13.min) - Blau-Weiß Nudersdorf
3:1 (14.min) - Luis Dannenberg (Ben Körner)
3:2 (19.min) - Ben Körner per Elfmeter
3:3 (35.min) - Dominic Jenzsch (Bastian Giersch)

Leider Punkte verschenkt..

Heute ging es für uns nach Nudersdorf, zum ersten Auswärtsspiel der Saison. Nach dem starken 4:0 in der Vorwoche gegen Annaburg wollte das Team natürlich die nächsten drei Punkte einfahren. Es kam jedoch anders. Die erste Viertelstunde wurde komplett verschlafen und man lag 3:0 hinten. Die Pässe waren unpräzise, die Abwehr war sehr unkonzentriert und Angriffe konnten auch nicht konsequent zu Ende gespielt werden. Langsam wurde das Team wach, in der 14. Minute war es Luis, nach Vorlage von Ben, der den Ball im Tor versenkte. Unser Spiel stabilisierte sich langsam und die Jungs + Pia kamen auch öfter vor das gegnerische Tor. In der 19. Minute entschied der Schiri nach einem klarem Foul im Strafraum auf Elfmeter für uns, welchen Ben eiskalt im unteren Eck unter brachte. In der zweiten Halbzeit ging es weiter Hoch und Runter. Es war ein Spiel, welches hauptsächlich vom Kampf geprägt wurde. In der 35. Minute dann endlich das erlösende 3:3. Basti mit einem Flachpass, in den Strafraum der Nudersdorfer, auf Dominic, welcher sich den Ball erst zurechtlegt und dann ins obere Eck veredelte. Danach passierte nicht mehr viel und man kann sagen, dass man mit dem Unentschieden gut bedient ist, da die Nudersdorfer auch viele Chancen liegen gelassen haben.

 

Fazit: Man muss sagen, dass wir die Nudersdorfer Jungs und Mädels unterschätzt haben. Aber das Spiel hat auch die Trainingseinheiten der letzten zwei Wochen widergespiegelt. Ich bin aber zuversichtlich, dass sich das Team wieder rehabilitieren wird und nächste Woche im Pokalspiel ganz anders auftreten wird! Wir haben noch viel Zutun aber es ist noch früh in der Saison und nach insgesamt drei Spielen ist man immer noch ungeschlagen! Das ist eine tolle Leistung.

Hier geht’s zu den restlichen Bildern

Auswertung Spieler des Spiels (Einheit vs. Annaburg - FuPa):

1. Dominic Jenzsch 16%

1. Ben Körner 16%

3. Luis Dannenberg 11%

 

Fotos: Lea Küster

 


Quelle: Merlin Ahlendorf

Fotos vom Spiel


Zurück