SV Einheit Wittenberg e.V. Fußball

F-Junioren : Spielbericht Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle), 13.ST (2017/2018)

FC GW Piesteritz II   WB Reinsdorf
FC GW Piesteritz II 2 : 13 WB Reinsdorf
(5 : 0)
F-Junioren   ::   Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle)   ::   13.ST   ::   27.04.2018 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Ben Körner, 2x Jayden Roméo Fischer, 2x Robin-Steven Herold, Michelle Sinas Geißler, Kevin Meißner, Luis Dannenberg, Nils Schiemann, Luca Hillner, Pia Luise Paul

Assists

2x Luca Hillner, Jayden Roméo Fischer, Luis Dannenberg

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (2.min) - Pia Luise Paul
2:0 (4.min) - Luca Hillner
3:0 (5.min) - Ben Körner
4:0 (8.min) - Luis Dannenberg (Luca Hillner)
5:0 (18.min) - Michelle Sinas Geißler
6:0 (22.min) - Jayden Roméo Fischer
7:0 (23.min) - Jayden Roméo Fischer
8:0 (25.min) - Kevin Meißner (Jayden Roméo Fischer)
8:1 (26.min) - FC GW Piesteritz II
9:1 (27.min) - Ben Körner (Luis Dannenberg)
10:1 (35.min) - Robin-Steven Herold (Luca Hillner)
11:1 (36.min) - Nils Schiemann
11:2 (37.min) - FC GW Piesteritz II
12:2 (38.min) - Ben Körner
13:2 (39.min) - Robin-Steven Herold

Nicht schön..aber hauptsache Gewonnen!

Diesmal ging es gegen Piesteritz 2, nachdem wir im Hinspiel 22:0! gewonnen hatten, wollten wir heute auch nichts anbrennen lassen. Neben vielen experimentierfreudigen Umstellungen, hatten wir heute auch mal wieder einen Debütanten! Robin bekam gleich seinen ersten Pflichtspieleinsatz, mit der Aufgabe ein Tor zu schießen, nachdem das dieses Jahr noch keinem Debütanten gelungen war. Wir starteten auf einem sehr verkleinerten Spielfeld, nachdem wir zuvor immer auf einem Halbfeld mit Strafraumbreite gespielt hatten. Das Spiel begann schleppend, das Team stand sich beim Verteidigen auf den Füßen und es bildeten sich, wie ich sie immer nenne, die berühmten 'Hühnerhaufen'. Trotz der Schwierigkeiten fiel nach 2 Minuten durch Pia das erste Tor. In der 4. Minute konnte sich Luca nun endlich zum ersten mal nach dem er die letzten Male leider knapp gescheitert ist in die Torjäger-Liste von Einheit Wittenberg eintragen, mit etwas Glück und noch mehr können gelangte der Ball an den Innenpfosten und dann ins Tor. Ben, Luis (Luca) und Michelle erhöhten vor der Pause auf 5:0. Es war kein ansehnliches Spiel, viel Gewusel und ein richtiges Passspiel war kaum möglich. Nach der Pause ging es mit zahlreichen Treffern weiter. Jayden traf kurz nach Wiederanpfiff doppelt, Jayden war es auch der das 8:0 für Kevin auflegte. Kurz darauf ein kleines Lebenszeichen von Piesteritz 2, die in der 26. Minute den 8:1 Anschlusstreffer verbuchten. Ben ließ sich jedoch nicht von dem Tor beeindrucken und erhöhte eine Minute später auf 9:1. Dann passierte ein paar Minuten nichts, das Spiel plätscherte so vor sich hin, es wurde aber zunehmend ruppiger. Dann konnten sich in der 35. und 36. Minute zwei weitere Jungs in die Torjäger-Liste eintragen. Robin, welcher sein erstes Spiel absolvierte, traf zum 10:1 und Nils traf zum 11:1! Ben zum 3. Mal und Robin zum 2. Mal machten den Sack dann endgültig zu.

 

Fazit: Es war kein schönes Spiel aber man gewann verdient. Die Jungs hatten ihre Schwierigkeiten das konnte man sehen, dennoch schaffte man ein durchaus beachtliches Ergebnis. Trotzdem muss man sich wieder steigern!

Respekt an die jungen Piesteritzer die den Spielspaß die ganzen 40 Minuten über nicht verloren hatten!

 

Fotos: Lea Küster


Quelle: Merlin Ahlendorf

Fotos vom Spiel


Zurück