SV Einheit Wittenberg e.V. Fußball

F-Junioren : Spielbericht Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle), 12.ST (2017/2018)

WB Reinsdorf   FC Victoria WB
WB Reinsdorf 10 : 2 FC Victoria WB
(3 : 1)
F-Junioren   ::   Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle)   ::   12.ST   ::   13.04.2018 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Ben Körner, 2x Finlay Peper, 2x Michelle Sinas Geißler, 2x Jayden Roméo Fischer, Kevin Meißner, Luis Dannenberg

Assists

3x Luis Dannenberg, 2x Kevin Meißner, Aidan Joel Hecht, Ben Körner

Zuschauer

45

Torfolge

1:0 (1.min) - Michelle Sinas Geißler per Weitschuss (Luis Dannenberg)
1:1 (14.min) - FC Victoria WB
2:1 (15.min) - Michelle Sinas Geißler (Ben Körner)
3:1 (18.min) - Ben Körner (Kevin Meißner)
4:1 (21.min) - Ben Körner
5:1 (23.min) - Luis Dannenberg (Kevin Meißner)
6:1 (25.min) - Kevin Meißner (Luis Dannenberg)
7:1 (27.min) - Jayden Roméo Fischer (Aidan Joel Hecht)
8:1 (29.min) - Jayden Roméo Fischer (Luis Dannenberg)
9:1 (36.min) - Finlay Peper
10:1 (38.min) - Finlay Peper
10:2 (39.min) - FC Victoria WB

2. Wittenberger-Derby in der F-Jugend geht erneut an Einheit Wittenberg

Nachdem dicke Wolken kurz vor dem Anpfiff den Himmel bedeckt hatten, sprachen sich die Trainer beider Mannschaften ab, was man im Notfall denn machen würde. ABER! wenn der SV Einheit Wittenberg anfängt Fußball zu spielen, kommt immer die Sonne raus ;) und so verzogen sich Pünktlich zum Anpfiff die Wolken und wir konnten ohne bedenken starten.

Die Jungs in derselben Formation wie zuletzt in Elster begannen direkt druckvoll nach vorne zu agieren. Nach einem geklärten Ball vom FC Victoria kommt Luis an den Ball legt gekonnt auf Michelle ab und hämmert den Ball von der Mittellinie ins Tor des Gegners, wenn auch mit etwas Glück. Dann passierte lange Zeit nichts mehr, die Chancenverwertung machte den Jungs wieder ein Strich durch die Rechnung. Nils und Maxi konnten derweil ihren ersten Pflichtspieleinsatz im Einheit-Dress verbuchen. In der 14. Minute dann der Ausgleich, obwohl man überlegen war.  Aber ein Sprichwort sagt: 'Wer die Dinger vorne nicht macht, der kriegt sie hinten rein'. Doch von den Zwischenzeitlichen Ausgleich ließen sich die Jungs nicht beirren und so schnürte Michelle in 15. Minute nach Ben's Vorlage den Doppelpack. Ben war es auch der uns in der 18. Minute einen Zwei-Tore-Vorsprung bescherte und so konnten wir mit einem 3:1 in die Pause gehen. Nach dem Seitenwechseln dann Tore im Zwei-Minuten-Takt - 4:1 Ben (21.Minute), 5:1 Luis (23. Minute), 6:1 Kevin (25.Minute) und ein doppelter Jayden in der 27. & 29. Minute schraubten das Ergebnis auf 8:1. Finlay erhöhte das Ergebnis nochmal mit einem Doppelpack auf 10:1. Kurz vor Schluss noch das 10:2 durch Victoria.

 

Fazit: Spielerisch sah das gut aus, die Jungs müssen jedoch konsequenter im Abschluss sein! Ich bin dennoch sehr zufrieden und auch für die Jungs die bisher noch keine Partie absolviert hatten oder bisher wenig gespielt haben, war es ein tolles Spiel.

Nächsten Sonntag kommen dann die Jungs vom FC Grün-Weiß Piesteritz zu uns, wir wollen uns natürlich die Punkte aus dem Hinspiel zurück erobern und hoffen auf viel Unterstützung!

 

Gespielt haben: BenGi, Jayden, Kevin, Michelle, Luis, Finlay, Ben, Aidan,Luca, Maxi,Nils & Paul


Quelle: Merlin Ahlendorf

Fotos vom Spiel


Zurück