SV Einheit Wittenberg e.V. Fußball

F-Junioren : Spielbericht Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle), 7.ST (2017/2018)

SG Zahna/ Abtsdorf   WB Reinsdorf
SG Zahna/ Abtsdorf 3 : 1 WB Reinsdorf
(1 : 1)
F-Junioren   ::   Fair-Play-Liga (inoffizielle Tabelle)   ::   7.ST   ::   03.11.2017 (17:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Finlay Peper

Assists

Jayden Roméo Fischer

Zuschauer

60

Torfolge

1:0 (10.min) - SG Zahna/ Abtsdorf
1:1 (17.min) - Finlay Peper (Jayden Roméo Fischer)
2:1 (33.min) - SG Zahna/ Abtsdorf
3:1 (34.min) - SG Zahna/ Abtsdorf

Ein Spiel auf Augenhöhe!

Auch wenn es nicht so aussieht, dies war ein Spiel auf Augenhöhe. Nachdem wir in den letzten Wochen viele Krankheitsfälle zu verzeichnen und dementsprechend auch wenig Training hatten ging es zum letzten Ligaspiel nach Zahna. In den ersten Minuten bekamen wir zu spüren, dass es diesmal ein anderes Kaliber ist, als in den letzten Wochen. Wir kamen schwierig ins Spiel, Torchancen gab es eher für Zahna als für uns. Unsere Abwehr stand etwas zu hoch und schon nach 10 Minuten bekamen wir den ersten Gegentreffer. Doch jetzt hielten wir dagegen. Unglück und ein Top-Torwart auf der anderen Seite verhinderten jedoch den Ausgleich. In der 17. Minute eine Ecke, viel Gewusel im Strafraum, doch Jayden konnte den Ball behaupten und auf Finlay zurück legen, welcher trocken einschoss. In der zweiten Hälfte ging das Offensivspiel beider Mannschaften weiter, doch die Treffer wurden durch BenGi und den gegnerischen Torwart verwehrt. Das nötige Glück hatte jedoch dann Zahna, die mit dem 2:1 in der 33. Minute und den 3:1 in der 34. Minute alles klar machten. Kurz vor Schluss marschierte Ben nochmal durch die gegnerische Defensive, setzte den Ball aber leider ans Aluminium.

 

Fazit zum Spiel, ich denke das Training und die letzte Entschlossenheit hat diesmal gefehlt. Es war aber trotzdem ein richtig gutes Spiel. Wir freuen uns auf das Rückspiel, aber diesmal mit dem nötigen Glück auf unserer Seite! Für meine Wechsler tut es mir jedoch sehr leid, ich hatte nicht damit gerechnet das es solch ein rassiges und schwieriges Spiel wird, wir werden das in Zukunft ändern!

 

Die erste Hälfte der Saison ist vorbei und ich denke es lief bisher echt gut. Wenn wir das Training weiter optimieren und wir weiter als Einheit spielen, wird die Saison mehr als Positiv für uns enden.

Man sollte jedoch wissen das die Spielergebnisse noch nicht im Vordergrund stehen, sondern das miteinander spielen und das Spielerfahrungen sammeln!

 

Aber nun geht es erst einmal in die Halle, da steht dann die Hallenkreismeisterschaft und unser eigenes Turnier an, aber bis dahin haben wir noch einiges zu tun!

 

Die restlichen Bilder findest du hier!

 

Text: Merlin Ahlendorf

 

Fotos: Lea Küster


Fotos vom Spiel


Zurück